Eco Shop und Ökoversand: Gundolf Frese

Gundolf Frese Willkommen bei Caffé New York in Deutschland.

Wir - das Team des FRISCHEDEPOT GUNDOLF FRESE- möchten Sie
sehr herzlich auf unserer Webseite begrüßen. 
Wir möchten Ihnen gerne die Geschichte des besonderen Kaffees  
erzählen, den wir in Deutschland, Österreich und der Schweiz vertreiben und der nicht ohne Grund der Testsieger im FEINSCHMECKER geworden ist.

Unsere Geschichte beginnt vor gut 70 Jahren in der Toskana, genauer gesagt in der kleinen Stadt Montecatini Terme. Es war in den frühen 30er Jahren, als Herr Ugo Incerpi, Inhaber der Bar New York, eine Maschine zum Rösten von Kaffee kaufte, um dem erlesenen Publikum, welches zur Bäderkur in die Tempelstadt kam, ein außergewöhnliches Produkt anbieten zu können. Und das Ergebnis? Sein Kaffee war so hervorragend, dass sich dies innerhalb kürzester Zeit herumgesprochen hatte und Sonntags sogar Gäste aus Florenz anreisten, um in den Genuss des Kaffees des "Sor Ugo" zu kommen.

Name des Unternehmens:

Gundolf Frese

Unternehmenstyp:

Sonstige Rechtsform

Straße / Nr.:

Nördliche Ringstraße 20

PLZ / ORT:

91126 Schwabach

Land:

Deutschland

Steuernummer:

247/218/20137

UST-IdNr.:

DE 812352234

Bewertung des Unternehmens:

Kundenrezensionen auf FROSCHKing.deKundenrezensionen auf FROSCHKing.deKundenrezensionen auf FROSCHKing.deKundenrezensionen auf FROSCHKing.deKundenrezensionen auf FROSCHKing.de

Beschreibung von Gundolf Frese:

Willkommen bei Caffé New York in Deutschland.

Wir - das Team des FRISCHEDEPOT GUNDOLF FRESE- möchten Sie
sehr herzlich auf unserer Webseite begrüßen.
Wir möchten Ihnen gerne die Geschichte des besonderen Kaffees
erzählen, den wir in Deutschland, Österreich und der Schweiz vertreiben und der nicht ohne Grund der Testsieger im FEINSCHMECKER geworden ist.

Unsere Geschichte beginnt vor gut 70 Jahren in der Toskana, genauer gesagt in der kleinen Stadt Montecatini Terme. Es war in den frühen 30er Jahren, als Herr Ugo Incerpi, Inhaber der Bar New York, eine Maschine zum Rösten von Kaffee kaufte, um dem erlesenen Publikum, welches zur Bäderkur in die Tempelstadt kam, ein außergewöhnliches Produkt anbieten zu können. Und das Ergebnis? Sein Kaffee war so hervorragend, dass sich dies innerhalb kürzester Zeit herumgesprochen hatte und Sonntags sogar Gäste aus Florenz anreisten, um in den Genuss des Kaffees des "Sor Ugo" zu kommen.


Die neuesten Produkte von Gundolf Frese